Fischfilet-Auflauf mit Kartoffelpüree

Fischfilet - Auflauf mit Kartoffelpüree

Zutaten für 4 Portionen

Fisch
400 g Tomaten
200 g Zucchini
500 g Seelachsfilets (tiefgefroren)
3 TL Senf
75 ml Milch
50 g saure Sahne (10 %)
 

 
 

1 TL SANA-PRO BASEN BOUILLON

2 TL Kräuter, z. B. Dill (frisch oder tiefgekühlt)

100 g geriebener Käse (fettarm)


 

Kartoffelpüree
800 g Kartoffeln
150 ml Milch (0,3 % Fett)

Muskatnuss
Jodsalz

 

Zubereitung


Den Backofen auf 200°C vorheizen. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Den Fisch waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und nach Gräten abtasten. Anschließend die Fischfilets mit Senf bestreichen und nebeneinander in die Auflaufform legen. Das Gemüse darüber verteilen. Aus Milch, saurer Sahne, Gemüsebrühe, Kräutern und Käse eine Sauce mixen und diese Mischung über den Auflauf gießen.

Den Auflauf für 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben (200°C). Während der Auflauf backt, das Kartoffelpüree zubereiten. Die Kartoffeln im Topf zerstampfen oder durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Milch und je 1 Msp. Jodsalz und Muskatnuss dazu geben und alles miteinander verrühren. Ist das Püree zu steif, noch etwas Milch unterrühren.

 

Nährwertangaben pro Portion
393 kcal / 1.652 kJ


 
Eiweiß
Fett
davon:
gesättigte Fettsäuren
einfach ungesättigte Fettsäuren
mehrfach ungesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
Ballaststoffe
BE

36,8 g
10 g

5,1 g
2,9 g
1 g
37,1 g
6,2 g
3,5

 

-» Rezept downloaden

Zurück

 
Pearl of Beauty
Öffnungszeiten
MO DI DO 9 - 13h u. 14 - 19h
MI 10 - 14h
FR 10 - 18h

 

Machen Sie es
wie Kristina
Sprenger!

Abnehmen
Straffen
Formen

bei uns im
Studio


ImageImageImageImageImage