Lymphdrainage Oberarme & Straffungswickel

Lymphdrainage-Massagen helfen tatsächlich gegen Orangenhaut

Sport allein kann schwaches Bindegewebe nicht retten. Aber es gibt Hoffnung:

Eine neue Studie beweist, dass die Lymphdrainage-Massagen Cellulite und Fett an Oberarmen, Bauch, Po und Beinen reduziert! Hügellandschaft, tiefe Dellen, fade Farben – was sich nach einer tristen Wüstenlandschaft anhört, beschreibt die Optik von vielen Oberarmen, Bäuchen, Po und Beinen.

Von schwachem Bindegewebe bis hin zur Cellulite in unterschiedlich ausgeprägter Form sind 80 Prozent der Frauen über 20 Jahre betroffen.

Jetzt gibt es Hoffnung für alle Geplagten: Eine Studie der Universität Ankara bestätigt, dass vor allem Lymphdrainage-Massagen Fettansammlungen  und Cellulite reduzieren. Denn durch die gezielte Massage mit der Lymphdrainage werden Verklebungen im Gewebe gelöst, die Durchblutung und der Lymphfluss angeregt.

Kombinieren auch Sie die Anti-Orangenhaut-Massage mit einem Straffungswickel – weil der nächste Sommer kommt schneller als Sie denken!

Zurück

 
 
Unsere Leistungen