Zanderfilet mit Knoblauchkruste

Zanderfilet mit Knoblauchkruste

Zutaten für 1 Portion

1 Knoblauchzehe


½ Bund Petersilie


½ Brötchen


½ TL Fenchelsamen


20 g weiche Butter


200 g Zander


Salz, Pfeffer


Saft einer Limette


40 g Vollkornreis (Rohgewicht)


75 g Salat mit Öl-Joghurt-Dressing

 

Zubereitung


Knoblauchzehe in Scheibchen schneiden, Petersilie hacken, Brötchen grob reiben und zusammen mit Fenchelpulver und Butter zu einer geschmeidigen Paste verrühren. Filet kräftig salzen, pfeffern und mit Limettensaft beträufeln, anschließend Knoblauchpaste darauf verteilen. Zander auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C 12-15 Minuten garen. Dazu den in Salzwasser gegarten Reis sowie den grünen Salat servieren.

 

Nährwertangaben pro Portion
650 kcal / 2.721 kJ


 
Eiweiß
Fett
davon:
gesättigte Fettsäuren
einfach ungesättigte Fettsäuren
mehrfach ungesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
Ballaststoffe
BE

52,8 g
26,4 g

8,0 g
13,9 g
2,8 g
48,8 g
3,4 g
4,5

 

-» Rezept downloaden

Zurück

 
Pearl of Beauty
Öffnungszeiten
MO DI DO 9 - 13h u. 14 - 19h
MI 10 - 14h
FR 10 - 18h

 

Machen Sie es
wie Kristina
Sprenger!

Abnehmen
Straffen
Formen

bei uns im
Studio


ImageImageImageImageImage